Aktuelles / Termine / Feste / Veranstaltungen


GÖNN DIR ZEIT

GÖNN DIR ZEIT

EIN WOCHENENDE IM FELIXIANUM...

EIN NACHMITTAG AUF DEM BOARD...

EIN JAHR FÜR DICH...

W E N N  D U  I N T E R S S E H A S T , N I M M  E I N F A C H  M I T  U N S  K O N T A K T  A U F !



´Stunde am Ölberg´

Herzliche Einladung zur ´Stunde am Ölberg´ 

Herzliche Einladung zur ´Stunde am Ölberg´

GEMEINSAM WACHEN UND BETEN

GRÜNDONNERSTAG
28.03.2024 || 20.00 Uhr
St.Genovefa-Kirche


Kindertheater

Kindertheater Tafiti und die Reise ans Ende der Welt

Tafiti und die Reise ans Ende der Welt

TERMIN: 21.03.2024 Uhrzeit noch offen

WO:
Pfarrheim Niedermendig Hans-Böckler-Str. 12a


Stellenausschreibung

Stellenausschreibung für das Pfarrbüro St. Jodokus in Langenfeld

Der Kirchengemeindeverband Pastoraler Raum Mayen sucht zum schnellstmöglichen Eintritt für das Pfarrbüro St. Jodokus in Langenfeld, eine(n)

Pfarrsekretär*in (m,w,d)

mit einem Beschäftigungsumfang von 16 Wochenarbeitsstunden. Der Dienstort ist Langenfeld und die Stelle ist unbefristet.

weitere informationen...



Wallfahrt zum Grab des Apostels Matthias nach Trier

Wallfahrt zum Grab des Apostels Matthias nach Trier

Vom 24.05.-26.05.2024 führt die Pfarrei wieder ihre 3-tägige Wallfahrt zum Grab des Apostels Matthias nach Trier durch.

Anmeldungen bitte ab sofort an Joachim Plitzko
E-Mail: Joachim.Plitzko@gmail.com
Tel. 0160 - 970 212 87

Anmeldeschluss ist der 15.03.2024.“

 


Frühjahrsputz

Frühjahrsputz

in unserer Kirche St. Genovefa

Helfen auch Sie beim entstauben unserer Kirche!

Am Samstag 16.03.2024 um 10.00 Uhr

Ihr Team St. Genovefa: 0173 - 970 18 04


Internationale Romwallfahrt der Messdienerinnen und Messdiener 2024

Internationale Romwallfahrt der Messdienerinnen und Messdiener 2024

Projektchor für Riedener Passionsspiele

Projektchor für Riedener Passionsspiele

Die Passionsspiele in Rieden erfahren im Jahre 2025 eine Neuauflage. Im Zuge der Vorbereitungen gilt es nun die musikalische Begleitung der Aufführungen zu planen. Leider bestehen aktuell in Rieden keine Chöre mehr, so dass der Kreis der organisierten Sängerinnen und Sänger klein geworden ist. Die Verantwortlichen der Laienspielgruppe planen daher die Gründung eines Projektchores für die Passionsspiele, der für alle Bürgerinnen und Bürger offensteht. Die Begleitung der Passionsspiele umfasst 6 Musikstücke, die in der Regel ab Oktober 2024 einmal wöchentlich einstudiert werden. Im Idealfall bildet sich ein Chor, der dann auch die Aufführungen vom 08. März bis zum 20. April 2025 live begleitet. Eine entsprechende zeitliche Planung soll dann mit allen Chormitgliedern erfolgen.

Falls wir Ihr Interesse geweckt haben würden wir uns über eine Rückmeldung an engel.joachim@tonline.de sehr freuen.
An diese Mailadresse können Sie sich auch bei weiteren Fragen wenden.